Grundfos Alpha 3

Das System ALPHA3 – Der unglaublich einfache Weg

zum hydraulischen Abgleich

Das neue System ALPHA3 bietet einen einfachen und schnellen Weg, um den hydraulischen Abgleich in kleineren Anlagen nach geltenden Normen und Richtlinien durchzuführen. Das System besteht aus der hocheffizienten Nassläuferpumpe ALPHA3, dem Zubehör zum Auslesen der Betriebsdaten ALPHA READER und der kostenlosen App Grundfos GO BALANCE für Smartphone oder Tablet.

Nach der Inbetriebnahme der ALPHA3 lässt sich mit wenigen Handgriffen ein präziser hydraulischer Abgleich in Zwei-Rohr-Systemen mit Radiatoren vornehmen. Dazu wird der ALPHA READER auf das Display der ALPHA3 gesetzt. Das Lesegerät sendet die gewonnenen Betriebsdaten an die App Grundfos GO BALANCE, die zuvor auf das Smartphone installiert wurde. Der hydraulische Abgleich wird schließlich Schritt für Schritt durchgeführt. Die optimale Voreinstellung jedes einzelnen Thermostatventils wird in der App angezeigt, sodass der Installateur die Heizkörper des Hauses Raum für Raum abgleichen kann. Zum Schluss erhält der Hausbesitzer einen automatisch erstellten Bericht, der in der Regel für die Gewährung von staatlichen Fördermitteln anerkannt ist.

Die Baureihe ALPHA3 ist mit der Hydraulik und allen Innovationen der ALPHA2-Baureihe, wie zum Beispiel dem hocheffizienten Permanentmagnet-Motor, der AutoAdapt-Technologie und einem echten Trockenlaufschutz ausgestattet. Die neue ALPHA3 bietet mit  einem Energie-Effizienz-Index (EEI) von kleiner gleich 0,15 (Modell Alpha3 25-40 180) die höchste Effizienz in dieser Klasse und ist für Nennförderhöhen von 4, 6 und 8 Meter erhältlich.

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben